Image by Christian Bowen
Wahrung der Menschenwürde und Fürsorge für Menschen in Not

Der Stiftungsrat

Die Wahrung der Menschenwürde und Fürsorge für Menschen in Not, das sind Ziel und Auftrag der Stiftung Aide & Assistance. Wir sind Teil des weltweit tätigen souveränen Malteserordens, der ältesten karitativen Institution der christlichen Zivilisation. Der souveräne Malteserorden unterhält diplomatische Beziehungen zu 102 Staaten und zur Europäischen Union und hat einen dauerhaften Beobachter-Status bei den Vereinten Nationen. Er ist neutral, unparteiisch und apolitisch.

Der Malteserorden ist heute in 120 Ländern aktiv und hilft Menschen in Not durch seine medizinische, soziale und humanitäre Arbeit. Dieses Netzwerk nutzt auch die Stiftung Aide & Assistance, um die weltweiten Hilfstransporte zu organisieren und durchzuführen.

Der Stiftungsrat ist wie folgt zusammengesetzt:

Alessandro Marangoni (Stiftungsratspräsident)
Daniel Hug (Vizepräsident)
Andrea Stopper (Trésorier)
Verena Vorwerk (Hospitalier Malteserorden Schweiz, Stiftungsrätin)
Barbara von Schnurbein (Stiftungsrätin)
Pascal Lüthi (Stiftungsrat)
Andreas Jaross (Geschäftsführer)

Stiftungsrat 2021.JPG
Alessandro-marangoni.jpg

Alessandro Marangoni

Stiftungsratspräsident

president@aide-assistance.ch
 

daniel-hug-portrait-2.jpg

Daniel Hug

Vizepräsident

vice-president@aide-assistance.ch
 

Andreas-Jaross_Aidass-1-316x470_edited.jpg

Andreas Jaross

Geschäftsführer

info@aide-assistance.ch
 

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?